FAQ

  • Wer kann an den Fortbildungen teilnehmen?

    zima bietet Fortbildungen für alle Therapeuten, z.B. Osteopathen, Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte an,
    die ihr Wissen erweitern wollen und/oder mit ihrer aktuellen Therapiemethode stagnieren:

     

    • Warum sprechen einige Patienten nicht auf meine Therapie an?
    • Warum zeigen sich häufig Rezidive?
    • Wie kann ich mich weiterentwickeln, um besser und effektiver zu werden?
    • Wo liegen die Ursachen für die Beschwerden meines Patienten?

     

    Immer noch unsicher, ob die Fortbildungen etwas für Dich sind?
    Dann kontaktiere uns unter 06151 – 98 13 660 oder via Email info@zim-akademie.de

  • Wie melde ich mich zu einer Fortbildung an?

    Du kannst dich ganz einfach online, auf unserer Webseite www.zim-akademie.de, für unsere Fortbildungen registrieren.
    Das Anmeldeformular findest Du unter den einzelnen Fortbildungen. Wir bestätigen Dir den Eingang Deiner Anmeldung
    per Mail in der Regel innerhalb von 2 Tagen.
    Solltest du keine Rückmeldung von uns erhalten, erreichst du uns telefonisch unter 06151 – 98 13 660
    oder via Email info@zim-akademie.de.

  • Erhalte ich eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung für meine Teilnahme?

    Nach der schriftlichen Anmeldung zu einer unserer Fortbildungen, erhältst Du in der Regel spätestens nach 2 Tagen per Mail
    eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung von uns. Bitte gib bei der Anmeldung im Feld „Rechnungsempfänger“ die Rechnungsadresse ein, auf die die Rechnung ausgestellt werden soll.

  • Kann ich eine Anmeldung stornieren?

    Eine Stornierung Deiner Anmeldung ist möglich, muss jedoch immer schriftlich per Mail an info@zim-akademie.de oder postalisch
    an zima, Dr. med. K. Thomas Kia, Dieburgerstr. 144, 64287 Darmstadt erfolgen. Maßgebender Zeitpunkt für die Kündigung und den Rücktritt ist der Zeitpunkt des Eingangs der schriftlichen Erklärung.

     

    Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Kursbeginn wird die gesamte Fortbildungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungspauschale von € 50,- rückerstattet. Bei späterer Stornierung vor Fortbildungsbeginn wird 50% der Gebühr, bei Stornierung kürzer als 72 Stunden vor Fortbildungsbeginn wird die volle Gebühr berechnet.

     

    Diese Regelungen zur Stornierung entfallen, wenn eine Ersatzperson mit der erforderlichen Qualifikation gestellt werden kann.
    In diesem Fall entstehen keine zusätzlichen Kosten.

  • Erhalte ich für die Teilnahme Fortbildungspunkte?

    Viele Schulen und Universitäten für Osteopathie bieten Ihre Ausbildungen mit nur 1.200 Unterrichtsstunden an.
    Die Teilnahme an den drei zima- Fortbildungen:

     

    • Integrative Medizin: Blockaden der Regulations- & Steuerungssysteme (I – Ursachen erkennen & verstehen)
    • Integrative Medizin: Blockaden der Regulations- & Steuerungssysteme (II – Ursachen diagnostizieren & behandeln)
    • Integrative Osteopathie bei Säuglingen und Kleinkindern

     

    entspricht den noch fehlenden 150 Unterrichtsstunden, die Du für eine Kassenzulassung benötigst.
    Nach erfolgreichem Abschluss der drei Fortbildungen und der Erarbeitung einer Hausarbeit erhältst Du das Zertifikat „Osteopath/in nach Dr. med Kia“ und somit die Bescheinigung für die Krankenkassen.

     

    Hier findest Du unser spezielles Angebot für Osteopathie-Studenten

  • Wo kann ich während der Fortbildung übernachten?

    Unsere Fortbildungen finden überwiegend in Bad Orb statt, einer kleinen Kurstadt im Main-Kinzig-Kreis in Hessen.
    Hier findest du Hotels und Pensionen:

     

     

    Sollest Du nach den Kursen noch voller Energie sein, dann lohnt sich ein kleiner Rundgang durch Bad Orb.
    Neben Deutschlands längstem Barfußpfad und der Schmalspurbahn EMMA hat das Städtchen auch eine Therme und ein Naturerlebnis-Freibad zum Abkühlen.

    www.bad-orb.info

  • Was sollte ich zu den Fortbildungen mitbringen?

    Bei den Fortbildungen ist für alles gesorgt. Schreibmaterial ist jedoch immer hilfreich, damit Du dir wichtige Dinge notieren kannst. Lehrmaterial zu den einzelnen Fortbildungen wird von uns gestellt.

     

    Bei der Teilnahme an der Fortbildung „Integrative Osteopathie bei Säuglingen und Kleinkindern“ ist eine Puppe von Vorteil, um die einzelnen Therapieformen direkt zu üben.

  • Gibt es Verpflegung bei den Fortbildungen?

    Fortbildungen erfordern volle Konzentration und Energie, deshalb legen wir großen Wert auf gesunde Ernährung.
    Unser Partner „kostbar“ (www.meinekostbar.de) steht für gesundheitsfördernde Ernährung, Hochwertigkeit, Geschmack und Genuss und sorgt an allen Kurstagen für Mittagessen, kleine Snacks und Getränke.

     

    An einem Abend gehen wir traditionell gemeinsam essen. Es gibt einige tolle Restaurants in Bad Orb, sodass wir sicher etwas für jeden Geschmack finden.

  • Wie reise ich am besten zu den Fortbildungen an?

    FORTBILDUNG IN BAD ORB 

    Die Fortbildungen Integrative Medizin: Blockaden der Regulations & Steuerungssysteme (I & II) und
    Integrative Osteopathie für Kinder und Säuglinge finden in Bad Orb statt, einer kleinen Kurstadt im Main-Kinzig-Kreis in Hessen.

     

    Adresse:

    Orbtalschule Bad Orb
    Würzburgerstraße 7-11
    63619 Bad Orb

     

    Wichtiger Hinweis zur Anfahrt mit dem PKW:

    Die Kursräume erreichst Du nicht über die Würzburgerstraße. Am besten gibst Du in Dein Navi „An der Heppenmauer“ ein, dort befindet sich ein großer Parkplatz.

     

     

    FORTBILDUNG IN MÜNCHEN 

    Die Fortbildung Quick-Step-Fast-Track-Osteopathie findet in München statt.

     

    Adresse:

    FiM Fortbildung in München
    Bahnhofstr. 16
    85774 Unterföhring

     

    Anfahrt mit dem PKW:
    Von der Autobahn A9 die Ausfahrt Frankfurter Ring
    Richtung Föhringer Ring fahren.

     

    1. Ausfahrt Unterföhring, links in die Münchner Straße, dann am Rathaus rechts

    • in die Bahnhofstraße oder A99/Ausfahrt Aschheim-Ismaning
    • auf der B471 Richtung Ismaning an großer Kreuzung links in die Freisinger Straße
    • in Unterföhring am Rathaus links in die Bahnhofstraße

     

    2. Aus der Münchner Stadtmitte

    • Aus dem Mittlerer Ring kommend (Nähe Münchner Freiheit), auf die Ungererstraße Richtung Ismaning.
    • Rechts auf den Föhringer Ring, Richtung Unterföhring.
    • Nach der Brücke rechts auf die Münchner Straße.
    • Nach ca. 1 km rechts in die Bahnhofstraße.

     

    Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmittel:
    S-Bahn S8 zum/vom Flughafen – Haltestelle Unterföhring